SMART CITY – Wie wird die Stadt der Zukunft aussehen?

von | 8 Mrz 2017 | Zukunftsthemen und Trends | 0 Kommentare

Der Begriff der „Smart City“ begegnet einem im Alltag heute immer häufiger. Doch was kann man sich darunter genau vorstellen?

Mehr als 50 Prozent der Weltbevölkerung leben in der Stadt – bis 2050 sollen es sogar 70 Prozent sein. Damit stellt die Stadt und ihre zukünftige Entwicklung einen wichtigen Zukunftsfaktor dar. Der Begriff Smart City kann als eine zukünftige Vision von Großstädten bezeichnet werden, welche effizienter, nachhaltiger, mobiler, grüner, vernetzter und sicherer sind. So definiert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Smart Cities als „CO2-neutrale, energie- und ressourceneffiziente und klimaangepasste Städte von morgen“.

Die einzelnen Bereiche bzw. Dimensionen der Smart City sollen in den nächsten Wochen nach und nach in dieser Beitragsreihe vorgestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Warum Co-Spaces die Gebäudelösung der Zukunft sind

Ein Gastbeitrag von Lea Hermanns, Co-Founder und Chief Product Officer von POHA House „Du bist nicht alleine.” Diese Worte haben wir in den letzten paar Monaten oft gehört – sowohl von Familienmitgliedern als auch von Politikern oder sogar in der Werbung einiger...

mehr lesen

Newsletter

Hinweis: Mit der Anmeldung zum Newsletter bestätige ich die Datenschutzerklärung.

Archiv

Exklusive Whitepaper

Als ANIMUS sind wir nicht nur Ihr Partner sondern verstehen uns auch als Knowledge Base für Sie. Profitieren Sie also von unseren exklusiven Whitepaper.

Europaring 60
40878 Ratingen

02102  – 30 591 30

info@animus.de